Unternehmen

Management

Harald Lachmair Geschäftsführer

Harald Lachmair


Technischer und Kaufmännischer Geschäftsführer von Lachmair Formenbau GmbH


Geschichte

1994

Firmengründung durch Herrn Harald Lachmair.

1997

Bau des Firmengebäudes und einer Produktionshalle mit Firmensitz in Wolfern.


Zum Beginn der Firmengründung war Lachmair Formenbau GmbH ein 1 Mann Betrieb und hatte ihre Produktionsstätte in der Garage der Eltern des Firmengründers Harald Lachmair.

Aufgrund kontinuierlicher positiver Entwicklung des Einzelunternehmens, konnte schon bald eine größere Produktionshalle errichtet werden, die aktuell 650m² Fläche umfasst.

Lachmair Formenbau GmbH beschäftigt mittlerweile 4 qualifiziert Werkzeugbautechniker und ist vorwiegend im Bereich der spanabhebenden Metall-Bearbeitung tätig. Wir bieten unsere Kunden Komplettlösungen für Werkzeuge und Vorrichtungen.


Karriere bei Lachmair Formenbau

Dynamisch junge Menschen, die motiviert sind, die Vielfältigkeit des Werkzeugbaus kennen zu lernen und neue Herausforderungen als Motor von Weiterentwicklung sehen, sind immer gefragt bei Lachmair Formenbau.

Als Teil eines kleinen Teams von jungen, fachlich kompetenten Mitarbeitern, entwickeln Sie neue Lösungen, und setzen diese rasch und effizient in die Realität um.


Lehre bei Lachmair Formenbau

als Werkzeugbautechniker (m/w)

Bei Lachmair Formenbau hast du die Möglichkeit, in einem dualen Ausbildungssystem den Beruf des Werkzeugbautechnikers zu erlernen. Das bedeutet, du lernst abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule.

Dein erlerntes theoretisches Know-How, sowie deine praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten die du damit erhältst, bilden nach bestandener Lehrabschlussprüfung eine fundierte Basis für diesen Beruf. Die Lehrdauer beträgt 3,5 Jahre.

Ein Ausbildungskonzept ermöglicht dir, alle notwendigen Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen der Fertigung zu erlernen, die du für den Beruf des Werkzeugbautechnikers benötigst.

Wenn wir deine Neugier geweckt haben und du interessiert bist, laden wir dich herzlich zu uns ein, um zu "Schnuppern".

Kontakt aufnehmen